Ihr Deutschland Shop

Rother Schneeschuhführer Münchner Berge Buchkat...
Topseller
13,30 € *
zzgl. 6,99 € Versand

Romantische Wanderungen durch verschneite Wälder oder Gipfelglück in gleißender Wintersonne? Mit Schneeschuhen kein Problem, denn selbst bei hoher Schneelage kommen Sie mit den Bärentatzen noch gut voran.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
ABENTEUER GRÜNES BAND - Bildbände - Neu 2019|De...
Aktuell
35,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

100 Tage zu Fuß der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze Vom Todesstreifen zur Lebenslinie: unberührte Natur und spannende Begegnungen entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze Über knapp 1.400 Kilometer zog sich einst der »Eiserne Vorhang« durchs geteilte Deutschland. Hohe Mauern und Zäune, Stacheldraht und Wachtürme, Landminen und Selbstschussanlagen: Die Ostseite der innerdeutschen Grenze war massiv gesichert und forderte Hunderte Todesopfer. Dennoch wagten immer wieder DDR-Bürger die riskante Flucht. Der Jugendliche Mario Goldstein war einer von ihnen, scheiterte zwei Mal und wurde schließlich aus der bitteren Stasi-Haft freigekauft. Erst knapp 30 Jahre später stellt er sich diesem dunklen Kapitel seiner Vergangenheit – als Wandersmann auf Mission. Aus dem Todesstreifen ist heute eine Lebenslinie geworden: Weil der Mensch jahrzehntelang ausgesperrt war, hat sich die Natur ihre eigene Landstraße gebaut – das Grüne Band. Eine Vielzahl seltener und zum Teil stark gefährdeter Tiere und Pflanzen prägt diesen Streifen, der als nationales Naturmonument weltweite Bedeutung erlangen soll. Mario Goldstein hat sich deshalb aufgemacht, jeden Meter zu Fuß abzulaufen. Der Abenteurer dokumentiert dabei nicht nur die erstaunliche Entwicklung der Landschaft und deren Artenreichtum, er trifft auch außergewöhnliche Menschen: Naturschützer und Landwirte, Politiker, Künstler und Zeitzeugen, ehemalige Grenzer und Flüchtlinge. Manches Hindernis muss er auf seinem Weg überwinden, das größte aber liegt in ihm selbst ... Autor: Mario Goldstein 288 Seiten mit 331 farbigen Abbildungen und 2 Illustrationen Format: 20.5 x 25.5 cm gebunden ISBN 978-3-95728-279-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BVR HARZ - Wanderführer - 9. Auflage 2016 - Deu...
Topseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Waldbestandene Gebirgsinsel: Markant überragt der Harz das weite Norddeutsche Tiefland. Der höchste Punkt im Norden Deutschlands ist durch National- und Naturparks als eine der schönsten und schützenswertesten Berglandschaften ausgewiesen. Der Rother Wanderführer »Harz« präsentiert die 50 attraktivsten Tal- und Höhenwanderungen zwischen Goslar, Quedlinburg und Göttingen, im Naturpark Harz sowie im Naturpark Kyffhäuser. Die Auswahl umfasst Touren für jede Kondition und für jedes Wetter: Die leicht erreichbaren Superlative Teufelsmauer und Hexentanzplatz gehören genauso dazu wie der gemütliche Brockenaufstieg auf Goethes Spuren oder die Tour durch das romantische Ilsetal. Zahlreiche Touren lassen sich mit den vielen Kulturschätzen in dieser Gegend kombinieren. Die Tourenvorschläge verfügen über exakte Routenbeschreibungen, detaillierte Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download auf der Verlagsseite bereit. Der Rother Wanderführer »Harz« ist damit ein zuverlässiger Begleiter auf Spaziergängen und Touren in einem der schönsten deutschen Mittelgebirge. Autor/in: Bernhard Pollmann ISBN: 978-3-7633-4257-0 9. Auflage 2016 136 Seiten Gewicht: 161 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
E4: EISENACH-BUDAPEST - Wanderführer - Deutschl...
Topseller
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Martin Simon ISBN: 978-3-86686-468-9 Auflage 2014 224 Seiten Gewicht: 210 g Wohl kaum jemand verbindet in seiner Vorstellung von Ungarn diese großartige Bergwelt, welche der hier beschriebene Weg auf einer Länge von 360 km durchläuft. Bükk heißt Buche und bezeichnet ein Karstgebirge gleich zu Anfang der Wanderreise. Hier befindet sich Ungarns größte zusammenhängende Waldfläche. Eine Besonderheit ist die viele Quadratkilometer große, von steilen Abbruchkanten umgrenzte, sanft geneigte Bükk-Hochfläche. Bis zu 300 m ragt sie über das bewaldete Umland hinaus. In den von sattgrünen Eichenmischwäldern bestandenen Kuppen der Mátra erreicht der Wanderer die höchste Erhebung Ungarns, den Bläulich und im Herzen des Hohen Börzsöny den Rand eines riesigen Kraterbeckens, einen längst erloschenen Vulkan. Dieses schöne Stück Natur ist Teil des Nationalparks Duna-Ipoly (Donau-Eipel), der sich beidseits der Donau erstreckt und weiter im Süden noch die Vorstädte von Budapest einbettet. Die hauptstadtnahen Berglandschaften im Bereich der Inneren Westkarpaten bieten ein recht ursprüngliches Ungarn inmitten gelebter Tradition und in geschichtsträchtigen Landschaften. Ein Glanzpunkt gelebter Tradition und auf der Welterbeliste der UNESCO fetstgeschrieben ist das Altdorf von Hollóko (Rabenstein), Höhepunkt im welligen Hügelland des Cserhát, das von der ungarischen Volksgruppe der Palozen (Palóc) besiedelt wird. Weitere Highlights am Weg sind die Barockstadt Eger (Erlau) mit seinen Thermalquellen, das schmucke Städtchen Vác am Donauknie und Esztergom, Ungarns alte Hauptstadt, und natürlich Budapest selbst. Für die Wanderer auf dem 2.700 km weiten Bergwanderweg Eisenach -Budapest sind es die finalen Kilometer, die hier auf Ungarns ältesten und bekanntesten Weitwanderweg eine ausgezeichnete Markierung und eine sehr gute Infrastruktur bezüglich Essen und Schlafen vorfinden.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
DER KLETTERSTEIGFÜHRER SACHSEN - Wanderführer -...
Unser Tipp
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Klettersteigführer für Mitteldeutschland und Böhmen Sachsen mit Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Franken und Böhmen Sachsen hat sich in den letzten Jahren zum nördlichsten Klettersteiggebiet Deutschlands entwickelt. Daher wurde es notwendig, ein eigenständiges Führerwerk für Klettersteigfreunde anzubieten. Das nunmehr vorliegende Führermaterial beinhaltet vier sächsische Teilgebiete: Wolkensteiner Schweiz im Erzgebirge Dresden und Freital Sächsische Schweiz Zittauer Gebirge Zudem sind von weiteren Hauptgebieten - Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Franken und Böhmen - ausführliche Beschreibungen zu den dort befindlichen Steiganlagen beigefügt. Sämtliche Klettersteige Sachsens, Thüringens, Sachsen-Anhalts, Frankens und Böhmens sowie ausgewählte Stiegen der Sächsischen Schweiz werden vollständig mit Anfahrtsmöglichkeit, Schwierigkeitsangaben, Aufstiegslänge und Naturschutzhinweisen beschrieben. Leicht verständliche Piktogramme, übersichtliches Kartenmaterial sowie eigens für den Klettersteigführer entwickelte Toposkizzen informieren eingehend jede angeführte Steiganlage. Besonders hilfreich ist dies an den hunderte Meter langen Klettersteigen der Hersbrucker Schweiz. Ein besonderes Merkmal des Klettersteigführers sind die zahlreichen Hintergrundinformationen, die vor allem Wissen zum Bau der Steiganlagen und der häufig unklaren Namensgebung vermitteln. Der Führer bietet für alle Altersgruppen Informationen zur Freizeitbetätigung im Gebirge, da er über sehr einfache Steiganlagen, die auch für Kinder geeignet sind, und extreme Sportklettersteige informiert. So findet man neben den leichten Stiegen bei Dresden, in der Sächsischen Schweiz und in der Hersbrucker Schweiz. Der schwerste Klettersteig Deutschlands, die Sachsenstiege im Plauenschen Grund, darf natürlich nicht fehlen. Vorgestellte Steiganlagen Westerzgebirge / Wolkensteiner Schweiz: Walther-Keiderling-Klettersteig, Arist, Gratweg, Yeti, Bergweg, Gipfelweg Dresden und Freital: Kurt und Georg Löwinger-Steig, Sachsenstiege Sächsische Schweiz: Ochelstiege, Zwillingsstiege, Häntzschelstiege, Kinder-Klettersteig am Lorelei-Fels Oderwitzer Spitzberg: Riesenboulder, Apollofalter Zittauer Gebirge: Robertfelsen-Steig, Alpiner Grat, Nonnensteig Brandenburg: Braschelstein, Kletterfels Giraffe Sachsen-Anhalt: Krosigker Klettersteig Thüringen: Ernst-Hartwig-Klettersteig Franken: Kemitzenstein-Klettersteig, Eibengrat, Plecher Wand, Norissteig, Höhenglücksteig, Kinder-Klettersteig "Via Ferrata Bambini", Kinder-Klettersteig "Via Ferrata Piccoli", Hackelstein-Klettersteig Böhmen: Schäferwand/Decin, Schlaner Berg/Prag, Wassertor/Iser Autor: Michael Bellmann 160 Seiten Format: 19x13 cm Komplett farbig gestaltet ISBN 978-3-937537-41-2

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BVR WESTERWALD-STEIG - Wanderführer - 1. Auflag...
Highlight
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wanderführer zum neuen Westerwald-Steig Dieser Wanderführer beschreibt den brandneuen, 235 km langen Westerwald-Steig vom Fachwerkjuwel Herborn bis Bad Hönningen am Rhein, das heißt vom Dilltal über den Hohen Westerwald, die Westerwälder Seenplatte, die Täler von Kleiner und Großer Nister, die Kroppacher Schweiz, das tief eingeschnittene Tal der mäandernden Wied und ihrer Zuflüsse sowie den Naturpark Rhein-Westerwald hinab zum Rhein. Der Westerwald-Steig, Qualitätsweg der neuen Generation und einer der "Top Trails of Germany", zählt zu den schönsten Weitwanderwegen Deutschlands. Der Wanderer erlebt auf 16 Etappen weite Höhen und tiefe Täler, rauschende Wälder und plätschernde Bäche, grüne Wiesen und würzige Luft, Naturparadiese und reizende Städtchen, Felsformationen, geologische Aufschlüsse und Bergwerke, Klöster, Burgen, Schlösser, Mühlen, (Freilicht-)Museen und zuletzt den römischen Limes. Und um dies alles zu sehen, sind nicht einmal besondere technische Fertigkeiten oder eine überdurchschnittliche Kondition erforderlich. In der bewährten Form der Rother Wanderführer geben die präzisen Wegbeschreibungen mit Gehzeiten sowie die detaillierten Karten und aussagekräftigen Höhenprofile dem Wanderer Hilfestellung bei der Organisation seiner Tour und Sicherheit unterwegs. Zudem bietet der Autor Jürgen Plogmann eine Fülle von Informationen zu Verkehrsverbindungen, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Sehenswürdigkeiten. So kann der Wanderer auch Teilstrecken planen und die typische Mittelgebirgslandschaft des Westerwaldes nach seinem persönlichen Geschmack genussreich zu Fuß erleben. Eine ausführliche Inhaltsangabe sowie eine Leseprobe findest du in den PDF-Dateien unter dem Artikelbild. Autor: Jürgen Plogmann 1. Auflage 2009 112 Seiten 58 Farbabbildungen 16 Höhenprofile 16 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 6 Stadtpläne Eine Übersichtskarte Format 11,5 x 16,5 cm Kartoniert mit Polytex-Laminierung ISBN 978-3-7633-4376-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BVR FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Wanderführer - 9. Aufl...
Top-Produkt
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Idyllische Wiesentäler, malerische Fachwerkdörfchen und alte Burgen wechseln sich ab mit verwunschenen Felsgebilden, geheimnisvollen Tropfsteinhöhlen und kargen Höhen. Die Fränkische Schweiz, jene Gegend zwischen Bamberg, Erlangen, Nürnberg und Bayreuth, ist eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Der Rother Wanderführer Fränkische Schweiz stellt 50 abwechslungsreiche Touren in diesem idealen Wanderrevier vor. In engen Tälern wandert man an munter dahinplätschernden Flüssen und Bächen entlang, an denen zum Teil noch alte Mühlen klappern. Eingerahmt wird diese romantische, liebenswert verschlafene und dennoch kurzweilige Landschaft von bewaldeten Hängen, aus denen hell schimmernd hohe Felsen ragen. Nach einer anstrengenden Tour lädt das nächste Dorfgasthaus, vielleicht sogar mit eigener Brauerei, zu einer kräftigen Brotzeit, ein typisch süffiges fränkisches Landbier dazu. Die Auswahl der Touren reicht von einfachen Wegen bis zu ausgedehnten Tageswanderungen; bei vielen Touren gibt es zudem Vorschläge für gemütliche, kurze Spaziergänge. Die Autoren Anette Köhler und Stefan Herbke stellen jede Tour mit einer ausführlichen Tourenbeschreibung, einem detaillierten Kartenausschnitt mit Routeneintrag und einem aussagekräftigen Höhenprofil vor. Dazu gibt es viele Infos zu Sehenswürdigkeiten. So mancher Tipp, wo man sich typisch Fränkisches auf der Zunge zergehen lassen kann, macht den Landstrich in jeder Hinsicht zu einem Genuss für die Sinne! GPS-Tracks stehen zum Download auf der Verlagsseite bereit. Autor/in: Anette Köhler ISBN: 978-3-7633-4281-5 9. Auflage 2016 142 Seiten Gewicht: 169 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BIKE' N HIKE 2 - Wanderführer - Neu 2019|Radwan...
Top-Produkt
19,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Mountainbike- und Wanderführer in und um Stuttgart 21 Bike- und Wandertouren von ganz einfach bis extrem anspruchsvoll werden mit Text und Piktogrammen sowie auf einer beiliegenden CD mit GPS-Daten beschrieben. Die Touren starten teilweise rund um Stuttgart, z. B. in Bietigheim, Marbach, Backnang, Degerloch, Böblingen, Herrenberg sowie in Stuttgart, z. B. in Degerloch, Sonnenberg, Schlossgarten, ... Alle Touren können einzeln aus dem Buch entnommen werden, die Karten sind folienkaschiert, so dass die Blätter selbst den härtesten Einsatz unbeschadet überstehen. Autoren: Timo Marschner, Martin Schepers 178 Seiten Inklusive CD GPS-Daten Format: 148 x 210 mm ISBN 978-3-930650-79-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
DEUTSCHLAND RADFERNWEGE - Radwanderführer - 9. ...
Topseller
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Esterbauer bikeline RadFernWege Deutschland Die attraktivsten Radtouren durch Deutschland ISBN: 978-3-85000-462-6 9. Auflage 2015 516 Seiten Gewicht: 709 g Mit diesem Buch „Radfernwege Deutschland“ halten Sie ein Überblickswerk über die 115 wichtigsten Radfernwege Deutschlands in der Hand: Von den „Großen“ wie dem Weser-Radweg, dem Elbe-Radweg, dem Rhein-Radweg oder dem Donau-Radweg bis hin zu eher kürzeren, aber nicht weniger bekannten Touren wie dem Taubertal-Radweg, dem Nahe-Radweg und vielen anderen herrlichen Radrouten in Deutschland. Anschauliche Übersichtskarten lassen auf den ersten Blick erkennen, wo sich der betreffende Weg befindet, wie der Streckenverlauf in etwa aussieht und welche Sehenswürdigkeiten Sie auf der Strecke erwarten. Eine Benotung sowie eine textliche Beschreibung von wichtigen Charakteristika wie Wegweisung, Verkehrsaufkommen, Steigungen und Wegequalität sowie vom Natur- und Kulturerlebnis erleichtert es Ihnen, einen schnellen Überblick über Deutschlands Radfernwege zu erhalten. Anhand dieses Überblicks, können Sie erstmals die verschiedenen Radfernwege miteinander vergleichen, sich daraufhin für die optimale Radroute für Ihren nächsten Urlaub entscheiden und sich schon im Voraus speziell für diese ausgewählte Tour vorbereiten. Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen auch noch einige allgemeine Tipps zum Radreisen und Radwandern, damit auch die nächste Tour ein wundervolles Erlebnis wird.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
KAWOLA Bierbank Husse 3er Set »Deutschland«, bunt
Bestseller
24,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Bierbank Husse 3er Set Deutschland Lieferumfang: ein Bierbank Hussen Set wie abgebildet Material: Polyester Bierbank Husse Deutschland 3er Set schwarz rot gold, der perfekte Fanartikel für die WM 2018 bestehend aus einem Tischbezug und zwei Bankbezügen

Anbieter: OTTO
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BVR USEDOM - Wanderführer - 1. Auflage 2014 - D...
Highlight
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Manfred Schmid-Myszka ISBN: 978-3-7633-4458-1 1. Auflage 2014 160 Seiten Gewicht: 189 g Die Insel Usedom mit zahlreichen Sandstränden und den Kaiserbädern mit seinen Villen aus dem 19. Jahrhundert ist schon seit jeher ein beliebtes Urlaubsziel. Der östlichste Teil der Insel mit der Hafenstadt Swinemünde (Swinoujscie) gehört bereits zu Polen. Jenseits der Swine liegt die polnische Insel Wollin (Wolin), die ebenfalls schöne Sandstrände mit alten Seebädern aufweist. Etwas weniger bekannt sind die Wandermöglichkeiten, die beide Inseln und auch das benachbarte Festland bieten. Ausgiebige Touren kann man auf dem Achterland unternehmen, dessen schönster Teil den Namen Usedomer Schweiz trägt. Der Wanderer kommt dabei an einigen Binnenseen und alten Mühlen vorbei. Die Nachbarinsel Wollin zeichnet sich durch teilweise einsame Sandstrände und Steilküsten aus. Für Wanderer besonders attraktiv ist der Nationalpark Wollin mit dichten, unberührten Laubwäldern und markierten Wanderwegen. Südlich des Stettiner Haffs lädt die weitläufige Ueckermünder Heide zum Wandern ein. Sie erstreckt sich östlich bis vor die Tore Stettins und heißt auf polnischer Seite Puszcza Wkrzanska. Dort erfreuen herrliche Laubwälder mit tief eingeschnittenen Bachtälern den Besucher. Auf dem östlichen Oderufer schließt sich die gut erschlossene Stettiner Buchheide (Puszcza Bukowa) an. Die vorgestellten Wanderungen sind unterschiedlich lang und überwiegend einfach zu bewältigen. Eine kurze Charakteristik, eine steckbriefartige Auflistung der wichtigsten Fakten, detaillierte Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingezeichneter Route sowie aussagekräftige Streckenprofile liefern alle nötigen Informationen. Zahlreiche Fotos machen Lust auf die Entdeckung dieser reizvollen Wanderregion.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BVR RÜGEN - Wanderführer - 4. Auflage 2016 - De...
Empfehlung
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Deutschlands größte Insel ist für viele Besucher zugleich die schönste. Rügen bietet schneeweiße Kreidefelsen und dunkelgrüne Alleen, stille Buchenwälder und lebhafte Seebäder – Wandern lässt es sich in dieser attraktiven Natur- und Kulturlandschaft bestens. Der Rother Wanderführer »Rügen« stellt 50 ausgewählte Wanderungen an den Küsten und im Hinterland von Deutschlands schönster Ostseeinsel vor. Die meisten Touren sind leicht, viele davon kürzere Halbtageswanderungen, so bleibt zum Beispiel noch ausreichend Zeit für Badespaß. Zwei Nationalparks, ein Biosphärenreservat und etliche Natur- und Vogelschutzgebiete laden zu ausgedehnten Exkursionen ein. Lohnende Wanderziele gibt es mehr als genug, etwa die Feuersteinfelder von Neu Mukran, das windumtoste Kap Arkona oder der Königsstuhl, von dem sich ein spektakuläres Panorama auf die Kreideküste öffnet. Ein Muss ist ein Schiffsausflug auf die autofreie Insel Hiddensee. Auch Hiddensee und Fischland-Darß-Zingst sind mit einigen Touren in diesem Wanderführer vertreten. Jede Tour wird durch eine übersichtliche Kurzinfo mit allen wichtigen Angaben, einer zuverlässigen Beschreibung, einem farbigen Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und einem Stre-ckenprofil vorgestellt. GPS-Daten stehen zum Download auf der Verlagsseitebereit. Viele Tipps zu schönen Einkehrgelegenheiten, Badestellen und Sehenswürdigkeiten machen den Rother Wanderführer zu einem unverzichtbaren Urlaubsbegleiter auf Rügen. Für die vierte Auflage wurde der Rother Wanderführer »Rügen« gründlich aktualisiert. Autor/in: Rolf Goetz ISBN: 978-3-7633-4335-5 4. Auflage 2016 182 Seiten Gewicht: 211 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht