Angebote zu "Deutschland|Fernwanderwege" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

BVR FRÄNKISCHER GEBIRGSWEG - Wanderführer - 1. ...
Beliebt
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Christof Herrmann ISBN: 978-3-7633-4463-5 1. Auflage 2015 160 Seiten Gewicht: 189 g Vom Frankenwald über das Fichtelgebirge und die Fränkische Schweiz zum Nürnberger Land – der Fränkische Gebirgsweg zählt zu den längsten und schönsten Weitwanderwegen Deutschlands. Er ist ausgezeichnet als »Qualitätsweg Wanderbares Deutschland«. Auf 21 Etappen und 435 Kilometern führt er durch das fränkische Mittelgebirge: vorbei an markanten Felsformationen, durch weite Wälder und idyllische Flusstäler. Herrliche Panoramen bieten sich von den höchsten Bergen Frankens. Übernachtet wird in historischen Städten und Ortschaften wie Schauenstein, Münchberg, Arzberg, Bayreuth, Creußen und Pegnitz. Dass Franken die höchste Biergarten- und Brauereidichte der Welt hat, macht die Aufenthalte besonders angenehm … Ob man nur einen Tag oder drei Wochen auf dem Fränkischen Gebirgsweg unterwegs ist – der Rother Wanderführer ist der perfekte Begleiter. Zu jeder Etappe gibt es eine ausführliche Routenbeschreibung, ein Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Wegverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Alle wichtigen Informationen zu Verkehrsanbindung, Sehenswürdigkeiten, Einkehr und Unterkunft sind zuverlässig angegeben.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
DEUTSCHLAND: BARBAROSSAWEG - Wanderführer - Deu...
Beliebt
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Hartmut Engel ISBN: 978-3-86686-245-6 Auflage 2009 176 Seiten Gewicht: 142 g Der Barbarossaweg ist ein über 300 km langer Fernwanderweg, der durch den Norden von Hessen und Thüringen führt. Er verbindet Korbach im Westen, Frankenau, Bad Wildungen, Fritzlar, Melsungen, Spangenberg, Waldkappel, Wichmannshausen, Röhrda, Treffurt, Heyerode, Mühlhausen, Sondershausen und Bad Frankenhausen mit dem Kyffhäusergebirge, wo er am Kyffhäuser Denkmal im Osten endet. Er verläuft durch eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft, die in weiten Teilen ihren naturnahen Charakter behalten hat und berührt zahlreiche, noch gut erhaltene mittelalterliche Orte, von denen einige von Kaiser Friedrich I. Barbarossa während seiner Regentschaft besucht wurden. Im Buch wird der gesamte Wanderweg in einzelnen Etappen beschrieben, die in der Regel zwischen 10 und 20 km lang sind. Die einzelnen Routenbeschreibungen enthalten ausführliche Angaben über den Wegverlauf, über Verkehrsverbindungen, Übernachtungs- und Versorgungsmöglichkeiten sowie Informationen zu interessanten Details aus Natur und Landschaft, Kultur und Geschichte.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BVR WESTERWALD-STEIG - Wanderführer - 1. Auflag...
Unser Tipp
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wanderführer zum neuen Westerwald-Steig Dieser Wanderführer beschreibt den brandneuen, 235 km langen Westerwald-Steig vom Fachwerkjuwel Herborn bis Bad Hönningen am Rhein, das heißt vom Dilltal über den Hohen Westerwald, die Westerwälder Seenplatte, die Täler von Kleiner und Großer Nister, die Kroppacher Schweiz, das tief eingeschnittene Tal der mäandernden Wied und ihrer Zuflüsse sowie den Naturpark Rhein-Westerwald hinab zum Rhein. Der Westerwald-Steig, Qualitätsweg der neuen Generation und einer der "Top Trails of Germany", zählt zu den schönsten Weitwanderwegen Deutschlands. Der Wanderer erlebt auf 16 Etappen weite Höhen und tiefe Täler, rauschende Wälder und plätschernde Bäche, grüne Wiesen und würzige Luft, Naturparadiese und reizende Städtchen, Felsformationen, geologische Aufschlüsse und Bergwerke, Klöster, Burgen, Schlösser, Mühlen, (Freilicht-)Museen und zuletzt den römischen Limes. Und um dies alles zu sehen, sind nicht einmal besondere technische Fertigkeiten oder eine überdurchschnittliche Kondition erforderlich. In der bewährten Form der Rother Wanderführer geben die präzisen Wegbeschreibungen mit Gehzeiten sowie die detaillierten Karten und aussagekräftigen Höhenprofile dem Wanderer Hilfestellung bei der Organisation seiner Tour und Sicherheit unterwegs. Zudem bietet der Autor Jürgen Plogmann eine Fülle von Informationen zu Verkehrsverbindungen, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Sehenswürdigkeiten. So kann der Wanderer auch Teilstrecken planen und die typische Mittelgebirgslandschaft des Westerwaldes nach seinem persönlichen Geschmack genussreich zu Fuß erleben. Eine ausführliche Inhaltsangabe sowie eine Leseprobe findest du in den PDF-Dateien unter dem Artikelbild. Autor: Jürgen Plogmann 1. Auflage 2009 112 Seiten 58 Farbabbildungen 16 Höhenprofile 16 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 6 Stadtpläne Eine Übersichtskarte Format 11,5 x 16,5 cm Kartoniert mit Polytex-Laminierung ISBN 978-3-7633-4376-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
DEUTSCHLAND: WESTERWALDSTEIG - Wanderführer - D...
Angebot
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Sylvia Seligmann ISBN: 978-3-86686-250-0 Auflage 2010 155 Seiten Gewicht: 147 g Der insgesamt 235 km lange Westerwald-Steig von Herborn an der Dill bis nach Bad Hönningen am Rhein führt durch eines der schönsten Mittelgebirge Deutschlands: Er windet sich durch wildromantische Schluchten, idyllische Flusstäler und lauschige Wälder, passiert malerische Fachwerkdörfer und alte Klöster, verläuft über grüne Wiesen und weite Felder und bietet traumhaft schöne Weitblicke. Am Rande informiert er über alles Wissenswerte zur Region des Westerwaldes.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BVR ALTMÜHLTAL - PANORAMAWEG - Wanderführer - 1...
Topseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Eva Krötz ISBN: 978-3-7633-4470-3 1. Auflage 2015 176 Seiten Gewicht: 207 g Auf 200 Kilometern führt der Altmühltal-Panoramaweg durch die spannende Juralandschaft des Naturparks Altmühltal. Vom fränkischen Seenland in Gunzenhausen bis zum Donaudurchbruch in Kelheim verläuft er auf 15 Etappen gemütlich entlang der Altmühl. Unterwegs trifft man auf Spuren vorchristlicher Höhlen, Keltenschanzen und römischer Befestigungsanlagen; mit etwas Glück findet man Versteinerungen von Jahrmillionen alten Ammoniten. Die Wege sind gesäumt von mittelalterlichen Burgen und interessanten Museen. Highlights sind das Jura-Museum in der Willibaldsburg Eichstätt und Burg Prunn mit dem Nibelungenlied. Jede Etappe wird vorgestellt mit einer zuverlässigen Wegbeschreibung, einem aussagekräftigen Höhenprofil und einem Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf. Dazu gibt es alle wichtigen Informationen zu Unterkünften, Alternativwegen und öffentlichen Verkehrsmitteln. Vorgestellt werden außerdem Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten unterwegs.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot
BVR SCHWARZWALD SÜD - Wanderführer - 10. Auflag...
Beliebt
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Unberührte Natur, eindrucksvolle Schluchten und spektakuläre Felsszenerien – der südliche Schwarzwald lässt aus der Wanderperspektive keinen Wunsch offen. Das Wandern hier ist eine Lust und eine erholsame noch dazu: Von der kurzen Genusswanderungen bis zu ambitionierten Gipfelbesteigungen stellt der Rother Wanderführer Schwarzwald Süd die schönsten Touren vor. Der Autor Bernhard Pollmann ist ein wahrer Kenner des Schwarzwalds und hat 59 Touren für diesen Wanderführer ausgewählt. Für diejenigen, die gerne mehrere Tage unterwegs sind, stellt er auch den Westweg und den Schluchtensteig vor. Exakte Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile, Wanderkärtchen und GPS-Daten zum Downloadjft machen jede Wanderung leicht nachvollziehbar. Viele Einkehrtipps und Infos zu Sehenswürdigkeiten lassen die Touren zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Autor/in: Bernhard Pollmann ISBN: 978-3-7633-4217-4 10. Auflage 2017 192 Seiten Gewicht: 214 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 16.10.2019
Zum Angebot